Start Einloggen Einloggen Die Mitglieder Das Foren-Team Suchfunktion
1047 Beiträge & 398 Themen in 30 Foren
Keine neuen Beiträge, seit Ihrem letzten Besuch am 18.06.2018 - 07:48.
  Login speichern
Forenübersicht » Herr der Ringe Online » Handwerk » Bauer - Experte --> Virtuose

vorheriges Thema   nächstes Thema  
1 Beitrag in diesem Thema (offen) Seiten (1): (1)
Autor
Beitrag
Abydos ist offline Abydos  
Bauer - Experte --> Virtuose
Administratorin
958 Beiträge - Forenjunkie
Um als Bauer die Stufe Virtuose zu erreichen, muss man eine Quest absolvieren, die einem dann auch den Zugang zum Überragenden Ackerland ermöglicht, welches ab Stufe Virtuose zum Anbau benötigt wird.

Vergeben wird diese von "Knecht (Experte)".

Handwerken: Überragendes Ackerland

- schließt "Olo Stolzfuß' Aufgabe ab

Ihr müsst drei Rezepte herstellen, um eure Fertigkeiten als Handwerksexperte unter Beweis zu stellen.

Die Rezepte für harten Proviant, Erdbeerkuchenfüllung und Rindfleisch-Eintopf befinden sich alle im Experten-Abschnitt des Handwerksfensters (nur Koch!).

Hintergrund:
Ihr habt Euch flink und stetig als Bauer verbessert und seid nun beinahe dazu bereit, bessere Stätten des Handwerks zu verwenden. Das "überragende Ackerland" wartet auf Euch!

Achtung! Bei der Quest sind die Angaben zu den Rezepten falsch. Natürlich muss ein Bauer nichts kochen. Die korrekten Anweisungen erhaltet ihr von Olo Stolzfuß, bei dem die eigentliche Quest für Virtuose angenommen wird.

Olo Stolzfuß findet ihr bei den Feldern in Hobbingen.

Handwerken: Bauern-Virtuose - Teil 1

- führt das Rezept für die Frühlingszwiebel-Ernte aus
- führt das Rezept für das Pfeifenkraut "Süße Galenas" aus
- führt das Rezept für die Kohl-Ernte aus

Die Handwerksrezepte, die von Euch ausgeführt werden müssen, werden im Handwerksfenster angezeigt.

Ihr solltet die drei Rezepte ausführen, die nach Olo Stolzfuß' Meinung Euer Wachstum als Bauer voranbringen werden.


Nach Ausführen der drei Rezepte wird die Quest aktualisiert:

Handwerken: Bauern-Virtuose - Teil 2

- bringt die geernteten Frühlingszwiebeln zu Herward Lehmhügel im "Efeubusch"
- bringt das Pfeifenkraut "Süße Galenas" zu Opal Gutleib (bei den Öfen am Festplatz)
- bringt den Kohl zu Bogo Pausbacken (Stallmeister)

In ganz Hobbingen befinden sich Hobbits, welche etwas von Eurer Ernte möchten.


Danach kehrt ihr zu Olo Stolzfuß zurück und erhaltet die Fertigkeit Virtuose. Im Anschluss lässt sich nun auch die erste Quest mit den falschen Rezeptangaben bei Olo abgeben und der Zugang zu den Überragenden Feldern ist erlaubt.

Ihr solltet eure Ernte an die Hobbits von Hobbingen ausliefern.







Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, zuletzt von Abydos am 07.10.2011 - 22:12.
Beitrag vom 07.10.2011 - 21:30
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Abydos suchen Abydos`s Profil ansehen Abydos eine E-Mail senden Abydos eine private Nachricht senden Abydos`s Homepage besuchen Abydos zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Baumstruktur - Signaturen verstecken
Seiten (1): (1) vorheriges Thema   nächstes Thema

Gehe zu:  
Es ist / sind gerade 0 registrierte(r) Benutzer und 67 Gäste online. Neuester Benutzer: Astraeus
Mit 3568 Besuchern waren am 21.08.2017 - 10:21 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Aktive Themen der letzten 24 Stunden | Foren-Topuser